Digital Video Forums

Go Back   Digital Video Forums > Other > Archive (Closed) > Foreign Language Forums > Auf Deutsch

 
 
LinkBack Thread Tools Rate Thread Display Modes
Old 21 Dec 2006, 08:02 PM   #1
Junior Member
Junior Member
 
Join Date: Sep 2005
Posts: 4
Question Film Trennung mit Hindernissen von Universal

hallo Zusammen,

versuche seit gestern den obigen Film (CSS bereits entfernt) mit DVD Shrink auf 4,7GB zu verkleinern und mit Nero auf DVD zu brennen. Leider lässt sich der Bursche nicht verarbeiten. DVD Shrink meldet fatal error und DVDFab (3.0.5.0) error 400. Mit VOB blanker und Fix VTS komme ich auch nicht weiter. Hat vielleicht jemand eine Idee was man noch tun kann?
Wäre für einen Tipp sehr dankbar

Reichmann
Reichmann is offline  
Old 23 Dec 2006, 12:36 AM   #2
getting it slowly
 
Join Date: Nov 2006
Location: Berlin
Posts: 26
Default

Hallo!
Benutze RipIt4Me, das ist dann ganz einfach. Das Rippen geschieht so gut wie automatisch.
Am besten am Anfang bei Modus "Movie+Menu" einstellen, dann wird nur der Film und das Menü auf Festplatte kopiert.
RipIt4Me generiert selbständig die PSL-File und baut das alles wieder zusammen. Voraussetzung ist folgendes:
-DVD-Decrypter
-FixVTS
-DVD-Shrink
installiert.

RipIt4Me benutzt den DVD-Decrypter, um die Dateien auf HD zu kopieren. Ist das geschafft und sind die Dateien anschließend mit FixVTS schön "geordnet" worden, kannst DVD-Shrink drauf loslassen.
In DVD-Shrink kannst du die Sprachen und Untertitel auf die benötigten reduzieren. Außerdem ist es ratsam, die oft sehr großen Menüs zu "Still Images" zusammenzuschrumpfen. Das geht mit "MenuShrink" ganz einfach. Da kann man leicht 300 MB einsparen, die der Qualität des Films wieder zugute kommen.

Ab Nero 6 klappt das Brennen automatisch aus DVD-Shrink heraus mit Nero. Ansonsten wird empfohlen, ImgBurn zu benutzen. Da kenn ich mich aber nicht aus.
Bisher hat's mit RipIt4Me immer geklappt.
umpire is offline  
Old 23 Dec 2006, 07:30 AM   #3
Super Moderator
 
UncasMS's Avatar
 
Join Date: Nov 2001
Posts: 9,049
Default

ich unterschreibe die empfehlung von ripit4me selbstredend

(und zum glück ist dvdshrink KEINE vorraussetzung für die nutzung von ripit4me )
UncasMS is offline  
 

Bookmarks


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On


Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Is -R Really the more Universal Media? covert DVD Blank Media, Burning, Recording Hardware 6 17 May 2006 11:55 PM
when encoding a film the length of the film changes???? rawsy AVI, DivX/Xvid 2 12 Dec 2004 04:15 AM



All times are GMT +10. The time now is 06:45 AM.

Kirsch designed by Andrew & Austin


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Copyright © 1999 - 2011 Digital Digest

Visit DivXLand   Visit dvdloc8.com